Patientenverfügung

"Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Vorausverfügung einer Person für den Fall, dass sie ihren Willen nicht mehr (wirksam) erklären kann. Sie bezieht sich auf medizinische Maßnahmen wie ärztliche Heileingriffe und steht meist im Zusammenhang mit der Verweigerung lebensverlängernder Maßnahmen. Was genau unter einer Patientenverfügung zu verstehen ist, richtet sich nach der jeweiligen (nationalen) Rechtsordnung" (Wikipedia).

Dazu kann man heute auf eine Fülle von Formularen zugreifen, die allerdings aus unserer christlichen Sicht oft unbefriedigend bis problematisch sind.

So ist in unserem Haus ein eigenes Formular entstanden, das Schwester Paula Helm entwickelt hat.

Wir stellen es hier als pdf-Datei kostenlos zur Verfügung.

Download
Patientenverfügung mit Entscheidungshilfen
_Patientenverfügung mit Entscheidungshil
Adobe Acrobat Dokument 239.5 KB

 

Als weiterführende Lektüre zum Thema empfehlen wir auch:

 

Download
Christliche Stellungnahme zum Formular für eine Patientenverfügung vom Bay. Staatsministerium der Justiz
Medizinische Entscheidungshilfen gemäß der christlichen Ethik
von Schwester M. Paula Helm OSB
Stellungnahme zum Formular für eine Pati
Adobe Acrobat Dokument 1'002.1 KB

 

Und schließlich:

Entscheidungshilfen gemäß der christlichen Ethik (29. Oktober 2016)                                in Zusammenarbeit mit Sr. Paula U. Helm OSB von Prof. Josef Spindelböck