Gebetsanliegen

Liebe Beterin, lieber Beter: 

Uns Christen ist es geschenkt, Gott im Gebet ganz persönlich und direkt ansprechen zu können. Das geschieht in Form von Lob und Dank, aber auch in Bitten und Klagen. Wesentlich sind dabei nicht Wortwahl und Länge, sondern ehrliche Absicht und herzliches Vertrauen.
Dabei kann es hilfreich sein, die eigenen Anliegen von anderen mittragen zu lassen. Wollen Sie im folgenden ein persönliches Anliegen formulieren? Dann werden auch wir mit Ihnen und für Sie beten. Gebetsanliegen auf dieser Seite werden veröffentlicht, wenn Sie uns ein nicht öffentliches Gebetsanliegen senden wollen dann klicken Sie bitte hier.

Sie können Ihren Namen angeben. Wenn Sie anonym ein Gebet veröffentlichen wollen, füllen Sie das Namensfeld einfach mit einem Strich.

(Einträge sind nicht sofort im Gebetsanliegenbuch sichtbar, denn sie werden von unserer Web-Schwester von Hand freigeschaltet.

Alle anonym eingesandten Gebetsanliegen werden in der Klausur ausgehängt und somit nur von den Schwestern gelesen.)

Kommentare: 100
  • #100

    Andrea/Schwarzwald (Donnerstag, 04 März 2021 08:05)

    Zum Mitbeten aus dem Stundenbuch Te Deum:

    HYMNUS

    Christus, wahres Licht, Güte und Leben,
    Freude der Welt, Liebe ohne Maß;
    du hast von allem Tod uns errettet
    durch dein Blut.

    Säe in unsre Herzen die Liebe,
    gieß ein des Glaubens ewiges Licht,
    mehre – wir bitten dich – in uns allen
    die Glut der Liebe.

    Weit weiche von uns der tückische Feind,
    den du vernichtet in deiner Kraft;
    der Heilige Geist, von oben gesandt,
    sei uns nahe.

    Ehre sei Gott, dem ewigen Vater,
    ebenso dir, dem einzigen Sohn,
    mit dem gleichmächtig der Heilige Geist
    auf ewig regiert. Amen.

    Nach »Christe, lux vera« (10. Jh.)


    SEGENSGEBET:

    Gott, segne uns in Leiden und Freuden,
    wenn es uns schlecht geht und wenn es uns gut geht.
    Hilf uns, die Leiden und Freuden des Nächsten zu verstehen.
    Segne uns durch die Gemeinschaft,
    die uns der Glaube schenkt. Amen.

    Gott, segne unsere Gedanken,
    dass es Gedanken des Friedens sind.
    Segne unser Herz, dass es voller Liebe ist.
    Segne unser Leben, dass es auf Gott hin ausgerichtet ist.
    Amen.

  • #99

    Andrea/Schwarzwald (Donnerstag, 04 März 2021 07:33)

    Lieber Gott, ich danke dir für die Ruhe der Nacht. Ich bitte dich um die Kraft für den Tag und um deinen Segen für alle, die ich liebe und die mir am Herzen liegen, auch für die Beter/innen hier. Herr, ich mache mir Sorgen, weil jetzt meine Mama die Zweitimpfung am Samstag hat und ich schon von Betroffenen gehört habe, dass sie oft mehr Nebenwirkungen, als die erste hat ... ein junger Mann, den ich kenne, lag mit 40 Grad Fieber und Schüttelfrost im Bett und auch einen Fall gibt es, wo ein anderer jüngerer Mann seinen linken Arm nicht mehr bewegen konnte. Herr, bitte sorge du. Halte du deine schützenden Hände über diese Impfung. Und bitte gib mir ganz viel Kraft, denn ich weiß jetzt schon, dass ich am Wochenende präsent sein muss, falls was ist. Alles hängt immer an mir. Ich möchte nicht egoistisch sein, aber Freiräume und Erholungsphasen braucht doch jeder Mensch. Bitte füge alles zum Guten. - Hilf auch a aus Sellen, lindere ihre Schmerzen, schenke ihr mehr Schlaf, gib ihr Kraft im Homeoffice für ihre Arbeit, lass sie auch immer wieder Atempausen im Alltag finden, schenke Erträglichkeit mit ihrem Mann und für C. eine gute Lösung und Entscheidungskraft. - Herr, sei bei Tinta, erhalte ihr die Selbständigkeit, heile sie an Leib und Seele. - Herr, behüte auch traurige Mama und ihre Kinder, und führe auch sie einmal bald aus ihrem Sorgental. - Lieber Gott, sei du auch besonders bei Conny und hilf ihr und den Jungs mit dem süchtigen Ehemann und Vater. - Sei bei Maria, und bewahre sie vor Stürzen, lindere ihre Schmerzen, hilf ihr im Alltag. - Deine HIlfe erbitte ich auch für N., Angelika, Liesel, Kathi, Monika, Anna/Bayern und alle, die mir gerade nicht namentlich einfallen. Sei auch bei den Schwestern von St. Gertrud mit deiner Hilfe und bei uns allen mit deinem Schutz und Segen. - In Jesu Namen. Danke. Amen.

  • #98

    N. (Mittwoch, 03 März 2021 21:26)

    Herr großer Gott, heile meine Angstzustände; lass die Schmerzen u. Sorgen nichts Schlimmes sein. Ich habe diese schlimmen Gedanken um mich, besonders um meine Gesundheit. Herr, nimm mir dies alles u. beschütze mich u. auch alle die hier beten.
    Danke an alle für ihr Gebet, besonders auch den lieben Schwestern, dass sie dies hier ermöglichen.
    Der Herr begleite uns alle immerdar.
    Danke Amen

  • #97

    Monika (Mittwoch, 03 März 2021 13:11)

    Bitte beten Sie für meine Freundinnen Vroni und Moni F. um Gesundheit und Wohlergehen. Und auch für ihre Familien, dass Harmonie einkehrt....

    Bitte beten Sie für meine Eltern auch um Gesundheit und um Lebensfreude. Mögen sie, wenn die Zeit dazu reif ist, sanft und friedlich aus diesem Leben scheiden.

    Lieber Gott,
    bitte segne unsere Ehe und schenk uns Gesundheit und das rechte Maß.

    Bitte schenk dieser Welt Deine Barmherzigkeit und Dein Erbarmen!

    Danke fürs Mitbeten liebe Schwestern!

  • #96

    conny (Mittwoch, 03 März 2021 09:17)

    Guter Gott - sei Du in meinem Alptraum - komm - halte mich. Mein Mann ist so derart tief wieder in seine Sucht gefallen, dass es jetzt akut zu spät ist - für die Facenda oder die Entzugstherapie. so nimmt man ihn nicht auf. ich weiß nicht, ob er sich soweit stabil hält, bis er einen Aufnahmplatz zur Entgiftung bekommt. Guter Gott - DU weißt, ich bitte DICH -dies zu DEINER Chefsache zu machen, ich bin ohnmächtig, es ist doch alles nicht in meiner Hand. Die Jungs und ich leiden fürchterlich -wir können das nicht länger ertragen, unseren geliebten Vater/Mann so zu Grunde gehen zu sehen. ich brauche Jetzt Zuspruch, Trost - Beistand - danke, dass DU mir gestern Abend das spontane Essen geschenkt hast - ich schaff ja noch nicht mal mehr geregelt zu essen, die Jungs auch nicht. bitte versorge uns in dieser großen Not - wir brauchen auch ganz konkrete Unterstützung von lieben Menschen -

  • #95

    B. (Mittwoch, 03 März 2021 01:07)

    Bitte für meine Nichte, dass sie Hilfe bekommt. Sie arbeitet in der Pflege und ich habe heute von meiner Schwester erfahren, dass der Arbeitgeber meiner Nichte schon zum dritten Mal einen Termin im Impfzentrum gemacht hatte, obwohl meine Nichte nicht hinging weil sie keine Impfung will. Ich habe mit meiner Nichte bisher noch nie über meine Gedanken zur Impfung gesprochen,
    sie will es von alleine nicht und ich bitte, dass sie den Schutz hat und nicht dazu genötigt wird, dass es gut für sie wird. Danke

    Danke, dass C. auch ganz von alleine in eine Klinik zum Tramadolentzug gegangen ist.
    Sie hatte es wegen einem Bandscheibenvorfall über Jahre genommen. Sie hat den Gedanken in die Klinik zu gehen auch alleine gehabt. Sie sollte erst bis zur PCR-Auswertung 24 Stunden in ein Isolierzimmer, wo sie nicht rauchen durfte. Sie hat es deshalb abgebrochen, obwohl es ihr nicht gut ging, weil sie meinte es unter der Bedingung nicht zu schaffen. Nur unter dieser Bedingung mit dem Isolierzimmer wollte man sie wieder aufnehmen. Dann hat sie plötzlich Hilfe bekommen, der Oberarzt hat gesagt, dass sie nicht in dieses Zimmer muss, nur den Test machen und dann direkt auf die Station darf. Jetzt geht es ihr da schon viel besser. Danke.

  • #94

    Liesel (Dienstag, 02 März 2021 22:33)

    Ein lieber Gruß an dich, Andrea/Schwarzwald - und danke für das Lied:
    "Herr, weil mich festhält deine starke Hand".
    Gott sende dir Heilung und Kraft.

    Liebe Kathi, möge auch dir das Lied Freude ins Herz bringen und dir deine Angst nehmen.
    Höre es dir bei youtube an, wie Andrea es ja geschrieben hat.

    Guter Gott,
    immer wieder erfüllt die Musik unsere Herzen.
    Mit ihr können wir Freude, Trauer und andere Gefühle ausdrücken.
    Du hast uns die Gabe gegeben auch andere Menschen damit zu erreichen.
    Melodien und Texte können uns so viel geben.
    Nimm bitte das Coronavirus aus der Welt,
    damit wir wieder gemeinsam musizieren können - Dir zu Ehren .
    Amen

  • #93

    Anna/Bayern (Dienstag, 02 März 2021 20:22)

    Lieber Herrgott, danke für deine Liebe u. Fürsorge für mich. Erhalte mir die Gesundheit, lasse nicht diese bösartige Krankheit zurückkommen. Beschütze mich, nur du hast mich geheilt.
    Sei auch bei meiner Familie u. schenke nur Freude u. erhalte allen die Gesundheit.
    Lieber Herrgott heile auch die Blasenentzündung von Andrea u. gebe ihr Kraft für ihren aufopferungsvollen Beruf. Sei bei ihr u. beschütze sie vor einer Corona-Ansteckung.
    Lieber Herrgott, sei auch bei a aus Sellen u. ihrer großen Familie. Halte alles Böse von ihr fern. Heile ihren Ehemann u. auch ihre Kinder. Gebe ihr doch wieder mehr Schlaf u. befreie sie von ihren körperlichen und auch seelischen Schmerzen.
    Schenke auch Tinta wieder mehr Lebensfreude; befreie sie von allen Schmerzen u. gebe ihr mehr Beweglichkeit, erhalte ihr die Selbständigkeit. Liebe Tinta, du weißt, durch Jesu Striemen sind wir geheilt! Wir glauben fest daran.
    Herr, so viele Beter hier haben Leid und Krankheit zu tragen. Sei gnädig mit uns allen u. halte doch das Unheil von allen fern, befreie uns alle von dieser Pandemie u. lasse die Welt und uns alle wieder aufatmen.
    Wir danken dir u. vertrauen dir.
    Amen


  • #92

    Paula evl. (Dienstag, 02 März 2021 18:28)

    Liebe Schwestern, entschuldigen Sie das Sie nochmals um ein Gebet bitte. DANKE.

    Lieber Jesus, den wahren, den ich gehabt habe, bevor ich ich mit... zu tun gehabt habe.
    Ich bin heute so hilflos und hoffnungslos und weiß nicht weiter. Ich mach doch soviel
    Und solange alles was mir möglich ist um ganz gesund zu werden. Auf meinen Lebenskonto
    Ist schon soviel Leid, bitte bitte, mach doch alles möglich für mich, was dir möglich ist.
    Soll ich was bestimmtes beten? Bete ich falsch? Bitte um einen gesunden Menschenverstand.
    Bitte lass meine Therapien sanft und mit Erfolg verlaufen. Du weißt ich habe Angst auch wegen
    Meiner Osteoporose. Ist das richtig, keine Bisphonate? Ich hätte soviele Fragen an dich. Führe und leite mich auf dem richtigen Weg. Ich habe Angst ich bete zum falschen Jesus und Gott
    seit ich da reingelegt wurde und mein Vertrauen missbraucht wurde. Wem kann ich vertrauen? Bitte bitte lass doch bei mir Wunder geschehen.

    Danke lieber Jesus für alles was gut war und ist in meinem Leben!!!!

    Danke Liebe Schwestern fürs beten.

    AMEN

  • #91

    Paula evl. (Dienstag, 02 März 2021 14:46)

    Liebe Schwestern bitte beten Sie wieder für mich.
    Danke das Sie das für mich tun und wünsch Ihnen Gottes Segen,

    Lieber Jesus, der wahre, den ich gehabt habe bevor ich mit Hochenegg, Kryon,
    Der Finsternis, den Werken und Angriffen der Finsternis zu tun gehabt habe.
    Lieber Jesus mit denen und allen die mir diesen ganzen Schaden mir zugefügt und mir Schaden zu fügen wollen, mit den Jesus und Gott der Finsternis, den ganzen Lügen und Betrügern und alle
    und alles was mit denen zu tun hat hast du nichts zu tun und will damit nichts zu
    Tun haben. Ich bin oft so verzweifelt und traurig, weil ich nicht mal weiß, ob der richtige Jesus mein guter Hirte ist. Und was mich noch traurig macht ist weil mir bisher niemand helfen konnte und du meine Gebete nicht erhört. 14 Jahre erhoffe ich mir die richtige Hilfe von dir. Ausserdem habe ich auch Angst, dass mir das bei meinen Rücken und Gelenken das genauso geht. Viele
    Bemühen sich und nichts hilft. Ich weiß warum fragen bringt nichts. Ich habe soviele Beschwerden. Bitte, bitte. Bitte nicht wieder ausser Spesen nichts gewesen.

    Ich danke dir für alles was gut ist und war in meinem Leben.

    Vergib mir meine Schuld und wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.

    AMEN

  • #90

    Andrea/Schwarzwald (Dienstag, 02 März 2021 14:09)

    Lieber Gott, mir war von vorneherein klar, dass die den Lockdown bis Ostern verlängern, und man fühlt sich wirklich hingehalten, auf deutsch gesagt „verarscht“, denn die Länderchefs haben das doch alle schon von langer Hand geplant, dies denken ausser mir noch viele in meinem Umkreis, und ich verstehe, wenn die Einzelhändler und Gastronome langsam wütend werden. Dem Volk werden die Entscheidungen „scheibchenweise“ präsentiert. Das ist reine
    Willkür meiner Ansicht nach, quasi eine Hinhaltetechnik, und damit sage ich nicht, dass es kein Corona-Virus gibt, dies ist schlimm genug, aber was die Politiker da mit uns machen mit ihrem „Überwachungssystem“ und ihrer „Kontrolle“, das ist Manipulation. Herr, manche Bestimmungen ergeben für mich einfach keine Logik, keinen Sinn, z. B.: So ein IRR-Sinn … plötzlich sollen an Ostern wieder Verwandtenbesuche im größeren Kreis möglich sein und vorher oder nachher aber nicht. Wie soll das zusammenpassen? - Lieber Gott, bitte beende doch diese Pandemie, diese „Geisel der Menschheit“, die uns alle knechtet und bestimmt. In Jesu Namen. Danke. Amen.

  • #89

    Andrea/Schwarzwald (Dienstag, 02 März 2021 13:32)

    Herr, bitte komm in die Verzweiflung von Conny, und sende ihr die Kraft der Erträglichkeit. Hilf ihr, dass sie ihrem Mann seine Selbstverantwortung überlässt und sich nicht selber aufgibt, sondern für sich Sorge trägt. Es ist oft so, dass Süchtige lange nicht aktiv werden wollen, erst mal muss ihnen ihre Sucht bewusst werden. Sie denken oft, sie haben doch kein Problem. Oft sind ihre Partner oder Kinder coabhängig und gehen dabei im Sumpf des Süchtigen unter.

    Hier gibt es Hilfe, liebe Conny, vielleicht kannst du eine Al-Anon-Gruppe für Angehörige von Suchtkranken aufsuchen, vielleicht gibt es so was in deiner Nähe, wo ihr wohnt, dort könntest du für dich Hilfe und Stärkung erfahren. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie es mit Sucht-kranken ist, wieviel Leid durch die Sucht eines anderen verursacht wird, mein jüngster Bruder war auch Alkoholiker, seit 20 Jahren trocken, mein Patensohn Matthias Alkoholiker und drogensüchtig, seit einem Jahr suchtfrei. Erst als beide am tiefsten Punkt ihres Lebens angekommen sind, und der Fall war tief, erst da sind sie aufgewacht und haben etwas für sich getan, um ihre Sucht zu überwinden. Man soll nie den Suchtkranken etwas abnehmen, sie müssen erkennen, dass sie für ihre Lage selber Verantwortung tragen. Wenn sie aber bereit sind, aktiv etwas gegen ihre Sucht zu tun, dann kann man sie liebevoll darin unterstützen.

    Herr, bitte verhilf auch dem Mann von Conny zu dieser Erkenntnis, dass er süchtig und abhängig ist, und erwirke in ihm die Bereitschaft, sich Hilfe zu suchen und aktiv an sich zu arbeiten, damit er einen Weg aus der Sucht wieder heraus findet. Lass Conny nicht hoffnungslos und mutlos werden. Lass auch sie die Hilfe finden, die sie für sich braucht.
    In Jesus Namen. Danke. Amen.

  • #88

    Ludga Stührenberg (Dienstag, 02 März 2021 11:55)

    Liebe Brüder und Schwestern,

    Bitte betet mit mir für meine Liebe Großmutter Gisela Stührenberg, Sie liegt im Sterben.

    Herzliche Grüße
    Ludga Stührenberg

  • #87

    Rita (Dienstag, 02 März 2021 10:13)

    Bitte beten sie für meine alten kranken Eltern, da sie in höchster SeelenGefahr sind, gewaltigste Anfechtungen + Versuchungen zu bestehen haben. Die KOMMUNIKATION von mir zu ihnen wurde enorm unterbunden. Meine Geschwister sind ekelhaft. Meine Kraft ist am Sinken, manchmal kann ich an nichts GUTES mehr im Menschen glauben, da mein ges.Leben DRANGSAL ist.
    ALLES GUTE IHNEN , LIEBE CHRISTEN, in JESU NAMEN, AMEN

  • #86

    Verzweifelte (Dienstag, 02 März 2021 08:56)

    Liebe Schwestern, wir bitten um Euer geschätztes Gebet, dass wir die heutigen Termine gut meistern und bei der Bank einen guten Neuanfang haben. Bitte betet auch mit uns, dass die Schwiegermutter und ihre Enkelin eine Kehrtwende machen und im positiven auf uns zugehen. Die Situation ist so unerträglich, dass die Mutter ihren eigenen Sohn so abgrundtief schlecht behandelt, obwohl er ihr immer wohlgesonnen war. Bitte helft uns, damit sie die gewünschte Unterschrift bedingungslos und mit Freude abgibt. Vergelts Gott für die Hilfe!

  • #85

    conny (Dienstag, 02 März 2021 08:42)

    Guter Gott - ich bin verzweifelt. mein Mann hängt wieder ganz tief drin in seiner Sucht, ich finde es unerträglich zu sehen - wie er langsam stirbt. ich verstehe kein bisschen, warum er sich so dermaßen sträubt, sich externe Hilfe zu suchen - Bitte - ich flehe Dich an - berühre ihn doch - er kann dich nicht spüren/ hören. mir ist bewusst, dass er sich diesmal selber Hilfe besorgen muss. das es nichts gebracht hat, als ich ihn in die Klinik gefahren habe - ich habe da solch große Hoffnungen drauf gesetzt gehabt und er hat das nur möglichst schnell beenden wollen und auf gar keinen Fall Therapie/ viele Stunden investieren bereit war - corona hat seine Gespräche abgestellt - Er hat gestern das Auto kaputt gefahren und sich komplett abgeschossen. ich brauche auch Hilfe. ich brauche Deinen Beistand, Trost, Mut - neue Kraft, ich kann wirklich nicht mehr. heute, jetzt -

  • #84

    Andrea/Schwarzwald (Dienstag, 02 März 2021 08:29)

    Herr, nun hat sich mein Gefühl bestätigt, als ich heute beim Arzt Urin abgegeben hatte, dass es tatsächlich eine Blasenentzündung ist. Nun muss ich Antibiotika nehmen, aber es geht nicht anders, wenn dies wieder ausheilen soll. Bitte lass mich die Tabletten gut vertragen, und schenke mir Linderung und Heilung meiner Beschwerden. - Herr, hilf auch allen anderen, die hier zu dir beten. Sei du ihr Beistand, ihr Trost, und wandle ihre Sorgen und Nöte zum Besseren, ins Gute. Komm uns allen zu Hilfe mit deinem Erbarmen. In Jesu Namen. Danke. Amen.

  • #83

    a Sellen (Dienstag, 02 März 2021 06:31)

    Gott mein Vater gehe durch mein Haus und nimm all meine Sorgen und Krankheiten all das Böse und schlechte. Sieh auf mich und meine Familie und heile unsere Wunden heile und schütze meine Familie meine Kinder meine Eltern. Danke ich liebe euch lieber Gott und Mutter Gottes. Heiliger Erzengel Michael. Ich bitte euch in Jesu Namen. Danke für alles. Herr ich Lobe und Preise Dich. Amen.

  • #82

    M. (Dienstag, 02 März 2021 06:25)

    Ich rufe alle himmlischen Helfer um Unterstützung für Alina heute in einem dringenden Anliegen an. Lasst sie bitte die zusätzliche Unterstützung deutlich spüren und ihr Termin ein riesiger Erfolg sein. Ich bitte weiterhin um ihre schnelle vollständige Gesundung. Lasst heute ein wunderbarer Tag für ihre berufliche Zukunft werden.
    Hl. Gertrud hilf bitte.

  • #81

    Andrea/Schwarzwald (Montag, 01 März 2021 20:59)

    Wiviel Trost und Zuversicht und Halt geben uns doch so viele Lieder,
    beten wir mit diesem voll Vertrauen zu dir:

    Herr, weil mich festhält deine starke Hand, vertrau ich still.
    Weil du voll Liebe, dich zu mir gewandt, vertrau ich still.
    Du machst mich stark, du gibst mir frohen Mut,
    ich preise dich, dein Wille, Herr, ist gut.

    Herr, weil ich weiß, dass du mein Retter bist, vertrau ich still.
    Weil du für mich das Lamm geworden bist, vertrau ich still.
    Weil ich durch dich dem Tod entrissen ward,
    präg tief in mich, Herr, deine Lammesart.

    Herr, weil du jetzt für mich beim Vater flehst, vertrau ich still.
    Weil du zu meiner Rechten helfend stehst, vertrau ich still.
    Droht mir der Feind, so schau ich hin auf dich,
    ein Bergungsort bist du, o Herr, für mich.

    Ist auch die Zukunft meinem Blick verhüllt, vertrau ich still.
    Seitdem ich weiß, dass sich dein Plan erfüllt, vertrau ich still.
    Seh’ ich nicht mehr als nur den nächsten Schritt,
    mir ist's genug! Mein Herr geht selber mit.

    Ein Liedtext von Sr. Helga Winkel


    youtube
    Herr, weil mich festhält deine starke Hand (Online-Bezirkschor Paderborn)

  • #80

    Hans Orset (Montag, 01 März 2021 20:28)

    Liebe Freunde. Wenn ich nächstes Jahr im November 2021 60 Jahre alt werde, werde ich eine beliebte Aktion für die Berufung meines Lebens haben: Jesus für die Kinder mit brennendem lagerfeuer mit #jesuscudenkindern. Beten Sie, dass sich diese Kampagne in Norwegen und vielleicht auf der ganzen Welt verbreitet und viele engagiert. :). Wir müssen uns auf diesen Dienst konzentrieren, die Menschen müssen aufwachen! Vielen Dank für Ihre Hilfe im Gebet. Wir brauchen eine Wiederbelebung für unsere Sonntagsschule. Hans Orset, Sonntagsschulminister
    ha.orset@gmail.com

  • #79

    Andrea/Schwarzwald (Montag, 01 März 2021 20:26)

    Herr, bitte lass morgen bei der ärztlichen Untersuchung genau diagnostiziert werden, wo meine Schmerzen herkommen und die Problematik mit meiner Blase. - Bitte hilf auch meiner Mama, die immer noch so starke Rückenschmerzen hat, wenn sie heute zum Orthopäden geht, dass er ihr helfen kann. Gib ihr auch sonst deinen Beistand für jeden Tag. - Herr, lenke und leite Michael auf den rechten Weg, offenbare ihm deinen göttlichen Willen, öffne sein Herz für die Wahrheit und für deine Führung, erwirke in ihm die Gnade der Umkehr und die Bereitschaft dazu. In Jesu Namen. Danke. Amen.

    Lieber Gott, bitte zeige C. aus Sellen, was die richtige Entscheidung ist, lass ihn dabei auf sein Herz und sein Bauchgefühl hören, lenke und leite du seine Wege in die richtige Richtung, gib ihm den Mut, eine Entscheidung zu treffen und dabei zu bleiben, und schenke ihm eine gute Fügung, die sein Leben wandelt und ihm eine Frau ins Leben bringt, die wirklich zu ihm passt und die sein Leben mit ihm teilen möchte und nicht immer Streß und Streit heraufbeschwört, wie es bei M. immer ist. Bitte schenke a aus Sellen mehr Schlaf und Erträglichkeit mit ihrem Mann, und durchbrich das Boshafte in seiner Seele, lege mehr Mitgefühl hinein, stehe auch S. bei in ihrer Ehe und hilf ihr weiterhin, dass die Depressionen besser werden. Begleite auch D. und seine Familie mit deinem Segen und deiner Hilfe. Sei bei den Eltern von a aus Sellen, gib der Mutter mehr Appetitt, und schenke auch ihnen deinen Beistand und deine Hilfe Tag für Tag. Bring der ganzen Familie Frieden und Heil, Licht und Hoffnung. In Jesu Namen. Danke. Amen.

    Herr, sei bei trauriger Mama und ihren Kindern, lass die Sorgen weniger werden, bitte sende ihnen dein Licht und dein Heil. - Auch für Tinta erbitte ich dich um ein Wunder der Heilung, stärke sie an Leib und Seele. - Hilf Maria in ihren Gebrechen und Leiden, lindere ihre Schmerzen, richte du sie immer wieder neu auf, und schenke ihr Hoffnung. - Auch bitte ich dich für alle anderen, die hier zu dir beten und rufen in ihren Sorgen und Nöten. Erhöre ihre Gebete nach deinem gnädigen Willen durch Christus, deinen Sohn, unseren Herrn. Amen.

  • #78

    Paula evl. (Montag, 01 März 2021 18:46)

    Liebe Schwestern, ich bitte um ihr Gebet.
    Herzlichen Dank .

    Lieber Herr Jesus, den wahren........ (all das was ich für mich aufzähle.)
    Lieber Herr Jesus, bitte befreie mich von dem Jesus, Gott und Gebetsmissbrauch.
    Lieber Jesus Bitte befreie mich von den falschen Jesus und Gott der Finsternis,
    den Lügner und Betrügern, all ihren Werken und Angriffen der Finsternis.
    Bitte befreie mich von Hochenegg und Kryon und all den Menschen, die
    mir diesen ganzen Schaden zugefügt haben und Schaden zufügen wolllen.
    Befreie mich bitte von meinen Peiniger für immer und ganz, von meinem Krankheiten.
    Wie soll das Enden? Wie soll das im Alter werden, wird ja immer mehr?
    Warum lässt Du mir nicht die richtige Hilfe zu kommen? Ist Elke für mich die richtige
    Hilfe? Bitte bitte keine Täuschungen und Versuchungen mehr. Ich kann sie mir nicht
    leisten, in jeder Hinsicht.

    Danke für All Deine Guten Gaben und die Krüge die an mir vorüber gingen.

    Auch das Problem mit meinen Nachbarn leg ich in Deine Hände. Bitte mach
    das Beste für mich daraus.

    Bitte lass auch meine Therapien gelingen.

    Morgen hat meine Tochter Geburtstag. Erstmals Danke danke danke für alles.
    Ich lege Sie in Deine Hände, bitte sorge Du für Sie. Behüte beschütze Sie,
    heile Sie und mach alles gut was nicht gut für sie ist. Schenke ihr eine harmonische
    Partnerschaft und lass sie nicht scheitern. Mach bitte den Mist den Sie da gemacht hat
    wieder gut für Sie. Bitte lass ihr das nicht passieren, was mir passiert ist. Bitte schenke
    ihr Gesundheit, Zufriedenheit und ein gutes Leben.

    Bitte denke an alle die hier beten. Erhöre ihre Bitten, erlöse sie und schenke ihnen
    Heilung.

    Danke und Amen




  • #77

    baptiste (Montag, 01 März 2021 17:53)

    Liebe Brüder und Schwestern in Christus,

    - Ich bete darum, einen Job zu finden, meine Ehe wiederherzustellen, so schnell wie möglich zu fasten, wieder gesund zu werden, meine Heiligung zu erlangen, weniger gestresst zu sein und göttliche Weisheit zu finden! Ich bete darum, eine Unterkunft zu finden und dass meine Familie bekehrt wird und das Reich Gottes voranschreitet, gesegnet wird!

  • #76

    Anna Gertrud (Montag, 01 März 2021 17:35)

    Liebe Namenspatroninnen, bitte um Ihre FUERSPRACHE, dass es meiner Tochter... beruflich, privat u. gesundhl. gut geht. Danke, Amen

  • #75

    Monika (Montag, 01 März 2021 14:33)

    Lieber Gott,
    bitte steh der Vroni bei. Lass Ihr junges Herz doch wieder regelmäßig schlagen. Und hilf, dass sie nicht umfällt. Bitte schenke ihr gute Standfestigkeit. Segne ihr junges Leben mit Gesundheit und neuer Lebensfreude!
    Lieber Gott,
    bitte nimm doch in Frieden die Mama von Pia mit zu Dir. Sie ist schon alt und kann nicht mehr selber essen und nicht mehr sprechen. Bitte hilf Pia!
    Lieber Gott,
    Moni F. hat wieder Grippe. Bitte schenk ihr Linderung und gute Unterstützung. Gib ihr körperlich, geistig und seelisch wieder gute Kraft und Zuversicht. Bitte spürbare gute Erleichterung....
    Bitte lieber Gott,
    auch wenn grade es gar nicht danach aussieht: mach mich bitte gesund. Gib mir gute gesunde Gedanken und gute gesunde Gefühle. Hilf mir auf Dich zu vertrauen im Leben und im Sterben.
    Lieber Gott,
    ich bitte um alle reichen Menschen. Bitte segne ihr Vermögen und berate sie, wie sie es am Sinnvollsten ausgeben zum Wohle aller und zum Wohle ihrer selbst.
    Lieber Gott,
    ich bitte für alle alten, kranken, einsamen, verzweifelten Menschen. Schenke Du ihnen Deine Liebe und Deine Hilfe...

    Bitte schenk uns Dein Erbarmen, Deine Barmherzigkeit.

    Danke fürs Gebet liebe Schwestern! Möge Gott Sie behüten!

  • #74

    Stefan Walter (Montag, 01 März 2021 11:40)

    Seit längere Zeit leide ich unter starken Bauchschmerzen.
    Nun habe ich am kommenden Mittwoch den 3.3.21 eine Magen und Darmspiegelung.
    Ich bitte um Gebet, dass nichts gefährliches entdeckt wird.
    Ich benötige das Gebet sehr.
    Herzlichen Dank dafür.
    Gott segne die Beter.

  • #73

    Marija (Montag, 01 März 2021 10:22)

    Bitte beten Sie für meine 13jährige Nichte, die einen Hirntumor hat. Sie soll diese Woche operiert werden. Bitte beten Sie, dass die OP gut verläuft, dass der Tumor gutartig ist und dass sie wieder vollkommen gesund wird. Ich bete auf die Fürsprache unserer himmlischen Mutter und auf die Fürsprache von Pater Pio. In Jesu Namen AMEN

  • #72

    Andrea/Schwarzwald (Montag, 01 März 2021 07:48)

    Lieber Gott, ich habe schon seit über einer Woche Probleme mit dem Wasser halten und dem Wasser lassen und meiner Blase und auch Schmerzen im unteren Rückenbereich. Ich hoffe, es ist keine Nierenbeckenentzündung, vielleicht bin ich auch wegen Entzündungswerten im Körper so dauermüde, nun bleibt mir der Gang zum Arzt wohl nicht erspart, denn ich möchte das nicht anstehen lassen. Hilf mir, und bitte lass alles gut abgeklärt werden und mich wieder gesund werden, und gib mir Kraft für diese Woche in der Arbeit, dass ich mit deiner Hilfe alles gut schaffen kann. - Herr, hilf auch allen anderen, die hier zu dir beten: a aus Sellen, traurige Mama, Tinta, Maria, Monika, Angelika, Liesel, Kathi und all den vielen anderen. Komm uns allen zu Hilfe mit deinem Erbarmen. In Jesu Namen. Danke. Amen.

  • #71

    a Sellen (Montag, 01 März 2021 06:08)

    Lieber Gott und Mutter Gottes. Lieber Jesus. Herr, ich bitte Dich in Jesu Namen. Herr danke für all diene Hilfe bitte lass für C. alles zum Guten kommen es ist alles so schwer und ich muss sagen alles ist nicht einfach bitte führe ihr und mich gebe uns Impulse wie wir was tun können. Herr ohne deine Hilfe geht es nicht Herr, bitte bringe C. eine gute Fügung heut ist alles so schwer Herr hilf und sende ihm eine Begegnung die sein Leben wandelt und zum besseren führt.
    Gott, erhöre uns. Gott, wo du bist, ist der Himmel. Du bist uns fern und nah zugleich. Auch wenn wir dich nicht sehen, dich nicht greifen könne, so bitten wir dich doch, sei spürbar nahe in unseren Herzen, tröste, heile und stärke uns führe uns. Wir bitten dich: Gott erhöre uns.
    Herr bitte sei auch bei S. und D. mit ihren Familien bringe alles zum Guten erhalte auch meine Eltern gesund. Herr ich bitte dich lege Menschlichkeit in R. Herz vertreibe das Bösartige und schlechte aus ihm. Herr ohne dein wirken wird sich da nichts tun bitte hilf mir. Herr schenke mir mehr Schlaf und Kraft lass uns alles meistern jetzt müssen wieder einige Unterlagen gemacht werden und Anrufe getätigt werden f. C. bitte hilf mir das ich alles richtig mache und es schaffe. Danke Amen.
    "Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist. Wie im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen

    Lieber Gott und Mutter Gottes. Lieber Jesus. Herr, ich danke dir von ganzen Herzen. Herr ich bitte dich sorge für Andrea und ihre Mutter. Lass ihre Mutter voll genesen schenke ihr stärke und Lebenswillen nimm alle schmerzen erhalte ihr das Augenlicht lindere ihre Rückenschmerzen und erhalte ihr die Selbständigkeit lass sie zurecht kommen in ihrem Alltag schenke Leichtigkeit und Wohlergehen. Bitte sei auch bei Michael führe ihn auf deinen Gottgewollten weg zeige ihm wo es hin gehen soll. Danke das du Andreas Patensohn so gestärkt und geführt hast bitte sein weiterhin bei ihm und gebe ihm weiterhin Kraft und Durchhaltevermögen und stärke das er weiterhin auf diesem guten Weg bleibt um bald Suchtfrei zu sein und zu bleiben. Herr, bitte stärke Andrea für ihre Arbeit nimm ihr die Erschöpfung und bringe Energie und Kraft.
    Herr ich danke dir von Herzen. Amen. "Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist. Wie im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen.

    Lieber Gott und Mutter Gottes. Lieber Jesus. Herr, ich danke dir von ganzen Herzen. Herr ich bitte dich sorge für Tinta nimm ihr jegliche Schmerzen schenke ihr unbeschwertheit. Lass ihre Tag voll Heil und voll Hoffnungslichter sein . Erhalte ihr die Selbstständigkeit und erweise ihr die Grade schenke ihr ein Wunder der Heilung. Herr, bewahre sie vor jeglichen Unheil und bringe ihr immer wieder Hoffnungslichter. Danke Amen

    Lieber Gott und Mutter Gottes. Lieber Jesus. Herr, ich danke dir von ganzen Herzen. Herr ich bitte dich sorge für traurige Mama, Ilona aus Windeck und für alle die hier beten und deine Hilfe brauchen. Herr bringe uns allen dein Licht und dein Heil wandle alles so wie du es für richtig hältst. Bitte sei auch bei den lieben Schwestern und bringe ihnen Kraft und alles was sie benötigen. Danke Amen. "Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist. Wie im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen.

  • #70

    Anonym (Sonntag, 28 Februar 2021 22:57)

    Bitte helft mir mit den falschen Kolleginnen umzugehen
    Das ich alles in Liebe zu Jesus annehmen kann und das ich mich nicht fertig machen lassen das ich ihnen auch nichts schlechte oder böse wünsche
    Bitte u euer Gebet bin verzweifelt wegen der ganzen Situation
    Bitte um euer Gebet
    Danke

  • #69

    Kathi (Sonntag, 28 Februar 2021 19:18)

    Gott , ich habe Angst ! Bitte sei bei mir !
    Amen

  • #68

    elisabeth (Sonntag, 28 Februar 2021 14:24)

    Gedenke, gütige Mutter Gottes
    es ist noch nie gehört worden,
    dass jemand, der zu dir
    seine Zuflucht genommen,
    deine Hilfe angerufen und
    um deine Fürsprache gefleht,
    von dir verlassen worden sei.
    Von solchem Vertrauen beseelt,
    nehme ich meine Zuflucht zu dir,
    Mutter Jesu Christi
    Barmherzige Mutter
    Zu dir komme ich, vor dir stehe ich,
    zu dir flehe und zu dir bete ich.
    Dich bitte ich.
    Mutter des ewigen Wortes,
    verschmähe nicht meine Worte,
    sondern höre mich gnädig an
    und erhöre mich.
    Bitte heile meine tiefen Wunden.
    Amen.

  • #67

    elisabeth (Sonntag, 28 Februar 2021 12:19)

    Bitte um Gebetserhörung.
    Liebster Jesus, liebste Mutter Gottes,an alle Engel und Heiligen, bitte hört und erhört meine Hilferufe.
    Wenn du irgendwann am liebsten weinen würdest... dann rufe nach mir ich verspreche dir nicht, dass ich dich zum Lachen bringen kann, aber ich kann mit dir weinen. Wenn du irgendwann am liebsten davonlaufen würdest... hab keine Angst und rufe nach mir, ich verspreche dir nicht, dich aufzuhalten... aber ich kann mit dir fortlaufen!.
    Wenn du irgendwann niemandem zuhören willst... rufe nach mir Ich verspreche dir, dann da zu sein und ich verspreche, ganz leise zu sein Aber wenn du eines Tages rufst und du erhältst keine Antwort dann komm schnell um nach mir zu sehen... vielleicht brauche ich dich . Jesus, ich brauche dich so sehr. Liebe Mutter Gottes, nimm mich an deine Hand und führe mich aus dem Tal der Tränen. Amen.

  • #66

    Monika (Sonntag, 28 Februar 2021 08:35)

    Bitte liebe Schwestern beten Sie für mich um einen gesunden Geisteszustand..... Dankeschön!

  • #65

    Monika (Sonntag, 28 Februar 2021 08:34)

    Bitte lieber Gott segne unsere Ehe. Segne meinen Ehemann und schenk ihm die Gnade der Gesundheit. Bitte schenk ihm eine gute Beziehung zu Dir. Lass ihn umkehren zum Guten und zu Dir. Bitte hilf ihm weniger zu rauchen, Alkohol zu trinken, weniger Fleisch zu essen...
    Danke für Deine Hilfe!

    Bitte segne unsere Familie!

    Danke fürs Gebet liebe Schwestern!

  • #64

    Monika (Sonntag, 28 Februar 2021 08:29)

    Lieber Gott,
    bitte erhöre meine Gebete!
    Bitte schenk uns allen Erleichterung zur rechten Zeit. Bitte schenk uns gute gesunde Gedanken und gute gesunde Gefühle. Bitte schenk uns die Gnade Dir zu vertrauen im Leben und im Sterben. Gib uns frohe Ideen zum Wohle dieser Welt. Bitte beschütze uns im Leben sowie im Sterben...

    Bitte schenke der ganzen Welt und mir Deine Barmherzigkeit. Erbarm Dich bitte uns. Bitte schenk uns eine gesunde Beziehung zu Dir. Bitte führe, stärke, tröste und beschütze uns!

    Danke für Ihr Gebet liebe Schwestern! Möge Gott sie behüten!

  • #63

    a Sellen (Sonntag, 28 Februar 2021 08:18)

    Herr mein Vater ich bitte die um Hilfe.
    Herr mein Vater ich bitte dich um Kraft und Stärke.
    Herr mein Vater ich bitte dich um Schlaf.
    Herr mein Vater ich bitte dich um Ruhe und Frieden.
    Her mein Vater ich bitte dich um dein Göttliches Licht.
    Herr mein Vater ich bitte dich um deine führende Hand.
    Herr mein Vater ich bitte dich weise mir den Weg.
    Herr mein Vater ich bitte um dein Heil für meine Familie.
    Herr mein Vater ich bitte dich sorge für Andrea, Tinta,
    traurige Mama Ilona aus Windeck und so viele andere die hier beten.
    Herr mein Vater ich bitte dich umgebe mich mit deinem Schutz.
    Herr mein Vater ich bitte dich behüte mich mit deinen Engeln.
    Herr mein Vater ich bitte dich erhöre mich.
    Herr mein Vater ich danke dir so sehr.
    Herr mein Vater ich liebe dich so sehr.

  • #62

    Mama (Sonntag, 28 Februar 2021 07:01)

    Lieber Gott, liebe Mutter Gottes, alle Heiligen und Engeln ich bitte euch alle helft mir und meinen Kindern. bitte lieber Gott bring wieder Licht in unser Leben, nimm unsere Sorgen und unseren Kummer. Schenk uns Gesundheit. Bitte erhöre mein Bitten.
    Bitte liebe Mutter Gottes sei uns Mutter und breit deinen Mantel um uns aus. Liebe Engeln bitte begleitet uns und ihr heiligen zeigt uns den Weg in ein glückliches Leben. Bitte erfüllt unsere Herzen mit Liebe, Harmonie und Freude.Lieber Gott, liebe Mutter Gottes bitte segnet unseren Weg. Schenk uns bitte eine gute gesunde mit Freude erfüllte Zeit. Danke

  • #61

    Nina (Samstag, 27 Februar 2021 20:08)

    Lieber Gott, ich bete und bitte für G. Bitte steh ihm bei gib ihm halt und Kraft ! Lass ihn spüren dass du immer bei ihm bist! Lass es für ihn bald gut ausgehen! Amen

  • #60

    J. (Samstag, 27 Februar 2021 18:39)

    Herr, ich bitte darum dass ich von meinem bisherigen Arbeitgeber loskomme und bald einen neuen sicheren Job finde, der zu mir und meinem Studium, meinen Interessen sowie Erfahrungen passt. Der mich voll ausfüllt und wo ich mich verwirklichen kann, mit netten Kollegen, einer schönen Arbeitsatmosphäre und einem guten Gehalt. Und das an dem Ort in Deutschland wo ich mich rundum wohl fühle.
    Danke, Amen.

  • #59

    Maria (Samstag, 27 Februar 2021 14:27)

    Bitte lieber Gott, hilf mir. Bitte, ich kann so nicht mehr leben. Mir geht es heute wieder so schlecht, dass ich nicht weiß, lebe ich oder bin ich schon tot. Ich wollte heute raus gehen, aber ich schaffe es wieder nicht. Meine Nacht war wieder furchtbar und seit heute morgen diese furchtbaren Schmerzen im rechten Oberarm. Was ist das schon wieder. Es hilft keine Schmerztablette und gar nichts. Ich halte diese Schmerzen dauernd nicht mehr aus. Bitte lieber Gott, habe doch bitte ein Einsehen mit mir und schenke mir etwas Erlösung. Bitte lass mich doch wieder einmal fröhlich sein und nicht immer nur so niedergedrückt. Aber wie soll man fröhlich sein, wenn jeder Tag so furchtbar ist. Die Einsamkeit, die Angst und diese Schmerzen, das ist nicht mehr auszuhalten und ich flehe zu dir. Bitte hilf mir, bitte. Schau auf mich nieder und erbarme dich meiner. Bitte Vater, ein kleiner Lichtblick und ich wäre schon froh.
    Ich bitte dich auch für alle anderen Menschen hier, die alle zu dir beten und deine Hilfe brauchen, hilf auch ihnen allen und lass keinen leiden. Bitte Vater, ich weiß, dass so viele deine Hilfe brauchen und die vielleicht Überfordert bist, aber ich glaube jetzt bin ich und viele andere auch einmal dran. Bitte hilf, im Namen deines Sohnes Jesus Christus bitte ich dich darum. Nimm mir die Schmerzen und lass mich wieder ein besseres Leben führen. Ich bin so leer und nur noch traurig, das macht ja noch mehr krank. Vater hilf.
    Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, bitte steh mir bei und erhöre meine Bitten.

  • #58

    a Sellen (Samstag, 27 Februar 2021 14:15)

    Lieber Gott und Mutter Gottes. Lieber Jesus. Herr, ich bitte Dich in Jesu Namen. Herr, bitte sorge für C. bitte lass es dies alles eine Chance für ihn sein bitte lass ihn stabil bleiben damit er standhaft auch bei der Therapie bleibt und stärke ihn auf seinen Weg bitte sende ihm eine liebe Frau die ihr Leben mit ihm Teilen möchte. Herr ich bitte dich für C. bitte hilf ihm hilf uns. Bitte Herr lass alles ein gutes Ende nehmen und bitte lass uns nicht mehr so lange warten ich möchte nicht drängeln aber auch ich kann einfach nicht mehr kein Schlaf immer nur Ärger immer nur Hoffen lass bitte jetzt was Sichtbares für uns kommen lieber Gott ich bitte Dich so sehr hilf ihm hilf uns. Danke von Herzen Danke. Herr trockne meine Tränen beruhige mein Herz und meine Seele ich kann nicht mehr. Hilf mir. Herr ich Preise Dich von ganzem Herzen. Amen

  • #57

    Frank (Samstag, 27 Februar 2021 10:45)

    Liebe Gottesmutter Maria,
    ich bin so enttäuscht - enttäuscht weil es mit der neuen Stelle nicht geklappt hat. Ich hätte diese Rolle so gerne übernommen. Ich kann Dir gar nicht sagen wie sehr das an mir nagt. Ich bin zum wiederholten Male an dem Schritt die nächste Ebene zu erreichen, gescheitert. Warum nur? Die neue Rolle hätte so viel Erleichterung mit sich gebracht - ich bitte Dich, lass die Absage nicht ohne Grund geschehen sein - 'Everything happens for a reason' sagte W. zu mir ... momentan fällt mir das schwer zu verstehen, aber ich hoffe das die ZEIT eine Antwort dafür mit sich bringt. Ich möchte so gerne noch den nächsten Schritt gehen. Vielleicht passiert ja bei V. noch etwas ... das sie befördert wird oder doch eine neue Herausforderung annimmt.
    Liebe Gottesmutter Maria, bitte nimm die Enttäuschung von mir, bitte zeige mir eine Lösung auf -. ich brauche jetzt Deine Hilfe und Unterstützung.
    Bitte sehe mir auch die andere Entscheidung die ich nun - so schwer es mir auch fällt - leider treffen muss.
    Vielen Dank dass Du mir Hoffnung, Mut, Zuversicht und hoffentlich eine Perspektive gibst!
    Amen!

  • #56

    Monika (Samstag, 27 Februar 2021 10:30)

    Lieber Gott,
    bitte erhöre meine Gebete! Bitte schenke mir gute gesunde Gedanken und gute gesunde Gefühle. Bitte schenk uns Gottvertrauen im Leben und im Sterben.... Bitte hilf spürbar, jedem einzelnen. Bitte lass uns umkehren zum Guten.....

    Danke liebe Schwestern für Ihr Gebet!

  • #55

    Andrea/Schwarzwald (Samstag, 27 Februar 2021 10:04)

    Lieber Gott, danke dass es meiner Mama erträglich geht. Schenke ihr jeden Tag die Kraft, die sie braucht, bewahre sie vor Verschlechterung, sei du ihr Halt im Alter. - Bitte führe Michael bald zu Erkenntnis, öffne seine Seele für deine göttliche Wahrheit und deinen Willen, was seinen Lebensstil anbetrifft. Herr, bitte wirke in ihm ein Wunder der Bekehrung, nur du kannst es in ihm erwirken. Ich bitte dich aus ganzem Herzen darum. - Herr, bitte gib mir Kraft für meine Arbeit, sie ist zur Zeit so kräftezehrend und erschöpft mich so. Ich habe das Gefühl, ich werde nur noch gelebt und ich wünsche mir so sehr mal wieder Erholung für Leib und Seele. Heile meine Blasenentzündung, es war besser, jetzt ist es wieder ärger, sogar mit etwas Blut im Urin, muss wohl Montag zum Arzt. - Lieber Gott, begleite auch meinen Patensohn Matthias weiterhin auf seinem Weg, lass ihn stabil bleiben und stark in allen Versuchungen, so dass er seine Sucht vollständig überwindet. - Herr, bitte gib a aus Sellen Kraft und vor allem mehr Schlaf, denn ohne Schlaf ist man nur ein halber Mensch. Sei du ihr und allen ihren Lieben nahe, und wandle alle ihre Sorgen und Nöte zum Guten. -- Sei auch mit deiner Hilfe bei a aus Sellen, und lass die Tabletten, die sie bekommen hat, ihr zu besserem Schlaf ohne große Nebenwirkungen helfen. - Sei bei trauriger Mama und ihren Kindern, und lass auch dort wieder Licht in ihr Dunkel kommen. - Stärke Tinta, und schenke ihr ein „Wunder der Heilung“. - Bitte hilf auch Maria in ihren seelischen und körperlichen Leiden, und richte du sie immer wieder neu auf. - Sei auch mit deinem Beistand bei Anna/Bayern, Liesel, Angelika, Kathi, N., Monika, Manfred und allen anderen, die mir gerade namentlich nicht einfallen und bei den Schwestern von St. Gertrud in ihren persönlichen Anliegen. . Komm uns allen zu Hilfe mit deinem Erbarmen. In Jesu Namen. Danke. Amen.

    Lieber Gott, danke dass es meiner Mama erträglich geht. Schenke ihr jeden Tag die Kraft, die sie braucht, bewahre sie vor Verschlechterung, sei du ihr Halt im Alter. - Bitte führe Michael bald zu Erkenntnis, öffne seine Seele für deine göttliche Wahrheit und deinen Willen, was seinen Lebensstil anbetrifft. Herr, bitte wirke in ihm ein Wunder der Bekehrung, nur du kannst es in ihm erwirken. Ich bitte dich aus ganzem Herzen darum. - Herr, bitte gib mir Kraft für meine Arbeit, sie ist zur Zeit so kräftezehrend und erschöpft mich so. Ich habe das Gefühl, ich werde nur noch gelebt und ich wünsche mir so sehr mal wieder Erholung für Leib und Seele. Heile meine Blasenentzündung, es war besser, jetzt ist es wieder ärger, sogar mit etwas Blut im Urin, muss wohl Montag zum Arzt. - Lieber Gott, begleite auch meinen Patensohn Matthias weiterhin auf seinem Weg, lass ihn stabil bleiben und stark in allen Versuchungen, so dass er seine Sucht vollständig überwindet. - Herr, bitte gib a aus Sellen Kraft und vor allem mehr Schlaf, denn ohne Schlaf ist man nur ein halber Mensch. Sei du ihr und allen ihren Lieben nahe, und wandle alle ihre Sorgen und Nöte zum Guten. - Herr, ich danke Anna K. für ihr Gebet und dass sie mich wegen Michael versteht, und ich danke allen, die für ihn mitbeten und meine Ansicht diesbezüglich teilen, das ist mir so wertvoll, weil ich schon so oft wegen meiner Einstellung angegriffen wurde. Herr, bitte hilf Anne in all ihren Gebrechen, bewahre sie vor Stürzen und lass sie nie den Mut und die Hoffnung verlieren. Sei auch mit deiner Hilfe bei a aus Sellen, und lass die Tabletten, die sie bekommen hat, ihr zu besserem Schlaf ohne große Nebenwirkungen helfen. - Sei bei trauriger Mama und ihren Kindern, und lass auch dort wieder Licht in ihr Dunkel kommen. - Stärke Tinta, und schenke ihr ein „Wunder der Heilung“. - Bitte hilf auch Maria in ihren seelischen und körperlichen Leiden, und richte du sie immer wieder neu auf. - Sei auch mit deinem Beistand bei Anna/Bayern, Liesel, Angelika, Kathi, N., Monika, Manfred und allen anderen, die mir gerade namentlich nicht einfallen und bei den Schwestern von St. Gertrud in ihren persönlichen Anliegen. . Komm uns allen zu Hilfe mit deinem Erbarmen. In Jesu Namen. Danke. Amen.













  • #54

    a Sellen (Samstag, 27 Februar 2021 05:08)

    Gott, ich sehe nur bis zu meiner Nasenspitze, aber ich vertraue dir, denn du siehst alles. Ich vertraue darauf, dass du aus meinen schweren Zeiten und die meiner Lieben etwas Gutes machen wirst. Herr heute habe ich eine Stunde länger geschlafen. Danke bitte lass mich die Tabletten vertrage und wenn ich die Dosis steigere auch mehr schlafen. Danke. Amen.

    Gott, ich sehe nur bis zu meiner Nasenspitze, aber ich vertraue dir, denn du siehst alles. Ich vertraue darauf, dass du für Andrea, Michael ihrer Mutter und ihrem Patensohn und allen die ihr am Herzen liegen aus ihren schweren Zeiten und die ihrer Lieben etwas Gutes machen wirst. Amen.

    Gott, ich sehe nur bis zu meiner Nasenspitze, aber ich vertraue dir, denn du siehst alles. Ich vertraue darauf, dass du für Tinta und allen ihren Lieben die ihr am Herzen liegen aus ihren schweren Zeiten und die ihrer Lieben etwas Gutes machen wirst. Amen.

    Herr, ich bitte dich in Jesu Namen bitte schenke alle die hier beten und die dich brauchen einen schönen Tag wandle ihre Sorgen ins Gute bringe allen dein Licht. DAnke Amen.

    "Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist. Wie im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen.

  • #53

    baptiste (Freitag, 26 Februar 2021 11:55)

    Liebe Brüder und Schwestern in Christus,

    - Ich bete darum, einen Job zu finden, meine Ehe wiederherzustellen, so schnell wie möglich zu fasten, wieder gesund zu werden, meine Heiligung zu erlangen, weniger gestresst zu sein und göttliche Weisheit zu finden! Ich bete darum, eine Unterkunft zu finden und dass meine Familie bekehrt wird und das Reich Gottes voranschreitet, gesegnet wird!

  • #52

    Maria (Freitag, 26 Februar 2021 10:37)

    Herr, was habe ich nur getan, dass du mich so strafst. Seit 2 Tagen jucken meine Augen ganz fürchterlich und ich muss immer wischen, da alles so milchig ist. Das Jucken ist furchtbar und die Augentropfen helfen gar nicht. Ich versuche schon alles, aber es ist furchtbar. Wieso das jetzt auch noch. Habe ich nicht schon genug? Bitte Vater im Himmel, hilf mir doch ein bisschen. Gib mir ein wenig Gesundheit zurück. Ich kann einfach nicht mehr. Wie soll mein Leben so weiter gehen. Die Sorgen, die Einsamkeit und die Schmerzen. Das ist kein Leben mehr und ich bitte dich, hilf mir. Ich möchte doch noch so gerne ein paar schöne Jahre haben, aber so nicht. Ich habe furchtbare Angst, dass ich gar nicht mehr laufen kann. Bitte Vater hilf mir, bitte.

  • #51

    Ursula (Freitag, 26 Februar 2021 08:10)

    Bittet Gott den Herrn Jesus Christus dass er die Pandemie weltweit beendet. Danke !