Gebetsanliegen

Liebe Besucherin, Lieber Besucher unserer Seiten: Wenn Sie möchten, können Sie Ihr Gebetsanliegen übermitteln!

Uns Christen ist es geschenkt, Gott im Gebet ganz persönlich und direkt ansprechen zu können. Das geschieht in Form von Lob und Dank, aber auch in Bitten und Klagen. Wesentlich sind dabei nicht Wortwahl und Länge, sondern ehrliche Absicht und herzliches Vertrauen.
Dabei kann es hilfreich sein, die eigenen Anliegen von anderen mittragen zu lassen. Wollen Sie im folgenden ein persönliches Anliegen formulieren? Dann werden auch wir mit Ihnen und für Sie beten. Gebetsanliegen auf dieser Seite werden veröffentlicht, wenn Sie uns ein nicht öffentliches Gebetsanliegen senden wollen dann klicken Sie bitte hier.

Sie können Ihren Namen angeben. Wenn Sie anonym ein Gebet veröffentlichen wollen, füllen Sie das Namensfeld einfach mit einem Strich.

(Einträge sind nicht sofort im Gebetsanliegenbuch sichtbar, denn sie werden von unserer Web-Schwester von Hand freigeschaltet.

Alle anonym eingesandten Gebetsanliegen werden in der Klausur ausgehängt und somit nur von den Schwestern gelesen.)

Kommentare: 130
  • #130

    W (Donnerstag, 22 Februar 2018 18:47)

    Ich bin sehr unglücklich ich habe einen Partner der nur sich sieht alles dreht sich nur um ihn und er ist böse

  • #129

    R (Donnerstag, 22 Februar 2018 17:47)

    Heilige Asteria bitte für uns

  • #128

    Marie (Donnerstag, 22 Februar 2018 08:37)

    Bitte betet für unseren Sohn, der heute am 22.2.18 um 14.00 Uhr eine wichtige Klausur schreibt. Lasst ihn die richtigen Lösungen mit den passenden Formulierungen finden und zeitgerecht ausfüllen.
    Betet für Gelassenheit und klare Gedanken, die ihm von Gott gegeben werden. Er braucht eine sehr gute Note.
    Alle himmlischen Helfer steht ihm bei.

  • #127

    Evi (Donnerstag, 22 Februar 2018 02:25)

    Guter Gott, irgendetwas mache ich falsch. Ich habe irgendwann die Liebe verloren, die Liebe und das Verständnis für meine Mitmenschen, vermutlich auch für mich selbst. Ich komme nicht mehr raus aus meiner Haut. Herr, ich flehe Dich an, bitte hilf mir. Ich kann und will so nicht mehr weiter leben. Ich fühle mich so unendlich einsam und krank. Ich bekomme Panikattaken und meine Familie interessiert sich nicht mehr für mich. Manchmal denke ich, sie wären froh, wenn ich nicht mehr leben würde. In Jesu Namen bitte ich um Hilfe, um innere Heilung, Schutz und Führung für meine Familie und für mich. Bitte, hilf auch meiner Tochter durch ihre Prüfungszeit und hilf ihr, eine gute Anstellung zu finden, an der Stelle, Herr, wo Du sie haben möchtest. Amen. Vergelt's Gott für Ihr Gebet.

  • #126

    Peter (Mittwoch, 21 Februar 2018 22:35)

    LIEBER BARMHERZIGER JESUS CHRISTUS bitte hilf mir das ich weiterhin Krankengeld bekomme Vielen Herzlichen Dank Peter.

  • #125

    traurige Witwe (Mittwoch, 21 Februar 2018 06:55)

    Bitte um Gebet für meine Familie. Mein Mann ist verstorben, jetzt sind wir mit all unseren Sorgen und Kummer alleine. Wir wohnen im Elternhaus meines Mannes. Das Haus ist alt und muß renoviert werden (Stromkabel, Wasserrohre, Fenster usw.)
    Meine Tochterr hängt an dem Haus und will es erhalten.
    Das Haus läßt mich nicht mehr schlafen und mein Kopf ist voll Sorgen , wie wirds weitrgehen. Bittet Gott, dass er uns einen Gewinn schickt, der für die Renovierungskosten reicht. Wir sind alleine und hoffen mit Gottes Hilfe die Renovierung zu schaffen.
    Wir wollen das Haus im Sinne meiner Schwiegereltern und im Sinne meines Mannes erhalten.
    Ich danke für die Gebete

  • #124

    Anja (Dienstag, 20 Februar 2018 22:43)

    Jesus, ich vertraue auf Dich. Bitte segne und behüte meine Familie und mich. Bitte halte alles Unheil von uns fern. Bitte sende uns Deinen Heiligen Geist in der schwierigen Situation in der wir uns gerade befinden. Bitte hilf mir aus beruflicher und finanzieller Not. Heilige Mutter Gottes, bitte für uns. Heiliger Schutzengel und Heiliger Erzengel Michael beschütze uns, besonders meine Tochter .Amen.

  • #123

    ursula (Dienstag, 20 Februar 2018 21:17)

    Ich möchte wieder Lluft zum atmen bitte hilf mir. Das bitte ich Dich im Namen von Jesus Chrisus. Amen

  • #122

    Monika (Dienstag, 20 Februar 2018 17:47)

    Für meine ELtern und dass ich endlich Frau und gut werde

  • #121

    Ulrike (Dienstag, 20 Februar 2018 16:43)

    Ich fühle mich allein gelassen. Es gibt einfach zu viel was mich belastet. Meine Schultern und mein Rücken tun so weh. Ich kann die Last einfach nicht mehr tragen. Ich bin mit meinen Kräften am Ende und fürchte Gott hat mich vergessen. Ich bitte um ein Gebet. Manchmal hilft es, wenn andere Menschen für einen beten. Danke.

  • #120

    renate bittet (Dienstag, 20 Februar 2018 08:25)

    Guter Gott. Es tut mir in der Seele weh, dass meine Tochter Meike immer noch eine Darmkrankheit hat. Allerdings hat es schon einige heilsamen Schritte gegeben. Nach wie vor braucht sie sehr viel Zeit für ihre Krankheit und derer Auswirkungen. Sie ist jetzt 23 Jahre und wurde gerne einen Beruf erlernen. Bitte guter Gott, durch deinen Sohn Jesus, führ du sie Schritt für Schritt heraus aus dieser Krankheit. Bitte dich um ganz große Gnade und Barmherzigkeit und Heil für sie. Danke. Danke guter Gott für deine bisherige Hilfe. Danke für Ihr Gebet. Dies bittet ihre Mama Renate.

  • #119

    Norbert (Montag, 19 Februar 2018 22:54)

    Bitte um Gebet für Stärkung und Heilung meiner Leiden. Lieben Dank

  • #118

    Michel (Montag, 19 Februar 2018 22:10)

    Liebe gott hilf den Michael brigt bitte seine Eltern zu Besinung und frieden sollen den verlorenen sohn annehmen nicht ablehnen ihre fehler zugeben . Was in kindheit pasiert sind ihn gegenüber und jetzt in der schwierige situatzion zu ihn stehen nicht nur mer was er ertragen kann noch auf ihn ablegen .segne mich und magret hilf uns auf unseren weg .zeige die Wrheit bringe sie zu Vorschein was meine kinder angeht zestöre alle lügen . Danke Gott

  • #117

    Birute Schmidt (Montag, 19 Februar 2018 13:16)

    Bitte um Gebete um unsere Familie- Mama, Schwester, Schwager, Nichte und Neffen und mich selber in der Zeiten schwerer Prüfungen. Gott möge uns zu sich führen, innerlich und körperlich heilen. Danke und Gott segne Euch!

  • #116

    Frank (Montag, 19 Februar 2018 08:50)

    Liebe Gottesmutter Maria,
    bitte erhöre mein Gebet bzw. mein Anliegen - vergib mir und hilf, dass auch meine Frau und Tochter mir vergeben. Lass wieder Frieden in unsere Familie einkehren. Danke.

  • #115

    christa (Sonntag, 18 Februar 2018 17:21)

    bitte beten sie für mich mein leben war und ist sehr schwer. misshandlung evtl. traumatisierung auf jeden fall mobbing mehrfach und einige aufenthalte in der psychatrie. bitte beten sie um führung und schutz und geistig seelische heilung. danke.

  • #114

    praagl (Sonntag, 18 Februar 2018 16:51)

    bitte betet für uns unser Leben ist ein Chaos von allen Seiten werden wir angegriffen Gesundheit,Finanzen Juristisch und auch in der Schule werden unsere Kinder beschimpft und beleidigt.BITTE BETET FÜR UNS. DAAANKE!

  • #113

    Karolina Zanoli (Sonntag, 18 Februar 2018 14:20)

    Habe seit 3 Wochen starker Ischiasschmerz im linken Bein. Seit geburt habe ich eine Muskelkrankheit. Nun habe ich letzten August mein linkes Fussgelenk 3-fach gebrochen und musste nach dem Spital ins Alters-und Pflegeheim (mit 48 Jahren). Seit November bin ich nur in meiner Wohnung und gehe am Rollator und kann nicht nach draussen gehn (Muskelschwäche, Schmerzen, Treppe).

  • #112

    R (Sonntag, 18 Februar 2018 11:45)

    Heiliger Antonius bitte hilf

  • #111

    Angelika (Sonntag, 18 Februar 2018 08:22)

    Für A
    Der Herr unser Gott sei mit Dir und heile deine Seele. In tiefster Not sei er dein Halt und deine Hoffnung.
    Amen

    Du bist nicht allein, Ich bin in Gedanken bei dir und bete für Dich. Gott ist bei Dir.

  • #110

    Monika (Samstag, 17 Februar 2018 11:49)

    Liebster Herr Jesus, nach 16 jahren bin ich aus der Sparkasse gekündigt worden trotz Schwerbehinderung, muss endlich Liebe geben können und von den furchtbaren Gedankenm und Gefühlen erlöst werden, Herr, bitte, bitte erbarme Dich und nimm hinweg alles furchtbar Zerstörerische, bitte, bitte, gieße doch wahre Liebe ohne blinden Egoismus in mein Herz, dass ich mich als Frau annehmen kann.und Lachen und Schönes mit Herz geben kann. Herr, erbarme dICH!!!!!!!!!!!Gib mir wieder einen lieben Gesichtsausdruck.,und wahre Herzensliebe und Sinnerfüllung.Leben für mich und andere.

  • #109

    Sara (Samstag, 17 Februar 2018 08:25)

    Kieferknochenentzuendung

  • #108

    Kathi (Samstag, 17 Februar 2018 04:44)

    ALLMÄCHTIGER GOTT im Himmel,ich bitte DICH,dass mein Sohn Marcel und ich uns wieder besser verstehen und dass wir unser Lachen wieder finden.Im Namen von HERR JESUS CHRISTUS,DEINEM geliebten Sohn.Amen

  • #107

    Kathi (Samstag, 17 Februar 2018 04:39)

    Erich Berghammer!Lieber Erich,ich wünsche dir,dass du ,,Stille,,wirst vor GOTT,damit du SEIN leises Flüstern in deinem Herzen hören kannst.Und bitte nimm dir ,wenn du noch nicht hast,einen Psychiater als Arzt.Dieser dient als Gutachter und deine Krankenkasse lässt dich in Ruhe.Ein Hausarzt kann so ein Gutachten nicht erstellen. HERR,ab dem Moment wo Krankenkassen ,Krankengeld zahlen müssen ,setzen sie Menschen die sowieso schon durch ihre Krankheit unter ,,Strom,,stehen unter Druck und verängstigen diese.Hilf,bitte Menschen mit ,,kranker Seele,,die benötigte Zeit zu haben,zu gesunden um als ,,himmlische,,Seele(ohne Angst und beziehungsfähig,denn der Himmel ist nicht teilbar) hier auf Erden leben zu können um sich auf DEINE Ewigkeit vorzubereiten.Um gesund zu sein,müssen Körper/Geist und Seele im Einklang sein.Ich liebe DICH mein GOTT im Himmel und ich bin dankbar,für Alles!Denn ich weiß,dass DU bei mir bist. .....Führe ich 'gen Himmel,so bist DU da.Bettete ich mich bei den Toten ,siehe DU bist auch da.Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer ,so würde auch dort DEINE Hand mich leiten und DEINE Rechte mich halten.Danke,für diesen wunderbar tröstenden Psalm 139!Amen!

  • #106

    A. (Freitag, 16 Februar 2018 19:44)

    Mein Gott, warum hast Du mich verlassen...

  • #105

    Gitta (Freitag, 16 Februar 2018 18:16)

    Bitte Herr, hilf mir. Ich möchte so gerne die Umschulung machen. Ich glaube, dass das der richtige Weg für mich ist. Du weißt, es eilt. Bitte mach das es jetzt die nächsten 2 Wochen klappt. Und ich sage Danke für alles, was du für mich tust. Zeig mir den Weg. Amen

  • #104

    Ulrike (Freitag, 16 Februar 2018 11:57)

    Heile mich!

  • #103

    Erich Berghammer (Freitag, 16 Februar 2018 10:45)

    bitte bitte gütiger Gott ,
    bitte bitte schütze mich vor Brigitte Salvermooser , der Sachbearbeiterin der aok ,
    die mich ohne Rücksicht auf meine Gesundheit schnell wieder in die Arbeit , in die Reha oder irgendwo hinhetzen möchte .
    bitte bitte stoppt sie und lasst mich heilen , amen

  • #102

    ursula (Freitag, 16 Februar 2018 06:24)

    ich bitte dich schick mir jemanden der mich liebt und der mir auch hilft. das bitte ich dich im Namen von Jesus Christus amen

  • #101

    Jeannine (Freitag, 16 Februar 2018 02:53)

    Lieber Gott, ich möchte mich bedanken, dass es mir gesundheitlich besser geht. Vielen Dank. Deine Jeannine

  • #100

    Paul (Donnerstag, 15 Februar 2018 16:38)

    Für Barbara und Bettina

  • #99

    Maria (Mittwoch, 14 Februar 2018 20:47)

    ich kann nicht mehr. Bitte barmherziger Vater, hab doch Erbarmen mit mir. Seit Jahren quäle ich mich mit einem Burnout. Bitte sieh mekne Not und hilf mir. Ich bin körperlich u d seelisch am Ende. Bitte, bitte sei mir gnädig

  • #98

    Liesel (Mittwoch, 14 Februar 2018 12:28)

    Guter Gott,
    danke, dass du meinen Mann und unseren Sohn
    bei ihrer Arbeit im Wald begleitet hast.
    Steh allen zur Seite, die in gefährlichen Situationen sind.
    Amen

  • #97

    Erich Berghammer (Mittwoch, 14 Februar 2018 11:59)

    vielen Dank für alle Hilfe ,
    bitte trocknet die Tränen meines Sohnes ,
    bitte gib das wir beide eine Zukunft bekommen , weit weg von Familie Krembs und
    weit weg von meinem Chef dem Hr. Körner ?
    Werd ich noch mal arbeiten können ?
    wenn ja was ? Wie lange brauch ich noch Erholung ?
    Krieg ich die Betreuungsverfügung vom Amt für Mutter ?
    Wird dann alles besser ?
    Kriegen wir was vom unterschlagenen und erschlichenen Vermögen zurück ?
    wenn ja wie ?
    Gott gib das meine Nerven stärker werden , bitte ,
    amen

  • #96

    Mutter (Mittwoch, 14 Februar 2018 02:29)

    Herr ich bitte dich laß meine Tochter und alle die mit ihr unterwegs sind, am Donnerstag wieder gut Heimkommen. Sie sind auf einer Fortbildung und kommen in der Nacht heim.
    Hl Antonius sei bei ihnen, und liebe Schutzengeln begeitet sie und seid bei ihnen heute und alle Zeit. Danke

  • #95

    Joanna (Dienstag, 13 Februar 2018 21:15)

    In unserer Familie gibt es so großes Leid. viel Streit. Zum Teil sind seelische Krankheiten da, die fast unerträglich sind. Ich kann kaum helfen und es geht mir auch schon sehr schlecht. Ich bitte so sehr um Ihr Gebet. Danke.

  • #94

    Angelika (Dienstag, 13 Februar 2018 21:11)

    Für A.
    Der Herr behüte deine Seele und lasse deine Seele gesunden.
    Aus den heutigen Fürbitten: Lass einsame Menschen erleben, dass sie nicht verlassen sind. Christus, höre uns.
    Nimm von uns ängstliche Sorge, und festige unser Vertrauen in deine Güte. Christus, höre uns.
    Herr, unser Gott, ohne deinen Beistand vermögen wir nichts. Erhöre unsere Bitten durch Christus, unseren Herrn.
    Amen.

  • #93

    A... (Dienstag, 13 Februar 2018 19:50)

    Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll. Ich habe sehr oft massive Seelenschmerzen, fühle mich sehr einsam, passe nicht mehr in diese Gesellschaft und diese Welt. Ich kann diese Zustände sehr schlecht ertragen, fühle mich gefangen und niemand kann mir helfen, hört mir zu oder versteht mich...Auch im Gebet finde ich oft keinen Trost und Halt mehr....am liebsten würde ich sterben...Herr, ich flehe Dich an, führe mich raus aus dieser Dunkelheit und Auswegslosigkeit und schicke mir Menschen, die mich wirklich verstehen und mir auch helfen wollen....Danke.

  • #92

    Silke (Dienstag, 13 Februar 2018 19:46)

    Liebe Schwestern, vor einiger Zeit bat ich darum für Astrid zu beten, die Freundin meines Sohnes, die völlig aufgelöst in der Schreibphase ihrer Bachelos-Arbeit war. Nun hat sie die Arbeit fertiggestellt und abgegeben, sie ist gesund geblieben und konnte im letzten Anlauf alles bewältigen. Ich danke Ihnen ganz herzlich für die Fürbitte!
    Lieber Gott, immer wieder bewahrst du uns und schickst deinen Segen. Hilf mir, dir noch mehr zu vertrauen, dass du es gut meinst und dass du immer wieder Wege für uns öffnest, die wir gehen können. Danke von Herzen!

  • #91

    Manfred (Dienstag, 13 Februar 2018 19:13)

    Großer Gott ! Mit tiefer Dankbarkeit blicke ich zurück auf mein bisheriges Leben. Es gleicht einer Achterbahn. Du hast mich jedesmal vor Schlimmem bewahrt und hast mich durch alle Schwierigkeiten getragen. Weiter danke ich aus tiefstem Herzen, daß Du mir meine Mutter solange gibst. Sie wird morgen in einem Monat 85 Jahre alt. Ihre Schwestern wurden gerade mal 34 bzw. 35 Jahre. Kein Mensch kann das verstehen. Ich habe mich bemüht, mein Leben in die Bahnen zu lenken, wie ich fand, daß es mir zum Besten dienen würde. Du hast nicht reagiert, so wie ich es wollte. Herr, mach Du ! Meine Kräfte sind zu Ende auf diesem Gebiet. Die Frauen wollen von mir nichts wissen und alles Bemühen ist umsonst. Stelle mich da hin wo Du mich brauchst und gib acht, daß ich mich von Dir nicht entferne. AMEN

  • #90

    Emil (Dienstag, 13 Februar 2018 09:43)

    bitte hilf meiner Frau, ihr Vertrauen in mich zu finden. Bitte hilf ihr, das Gute in unserem Leben zu sehen. Wir haben uns von einander entfernt - durch meine Schuld. Ich bitte Gott um Verzeihung und die Kraft, alles zum Guten zu wenden.

  • #89

    Erich Berghammer (Montag, 12 Februar 2018 20:17)

    guter Gott , lieber Jesus , heilige Maria , all Ihr guten Engel :
    ich habe Angst vor der Zukunft , bitte gebt das für mich eine gute Zukunft entsteht , bitte
    auch für Susanne , für Leo , für Salih und für Firas
    danke amen

  • #88

    Ulrike (Montag, 12 Februar 2018 14:11)

    Danke, das Du meine Gebete erhört hast und uns in der letzten Woche so gut beschützt hast. Mit deiner Hilfe habe ich die richtige Entscheidung getroffen. Bitte behüte meine Familie weiterhin und beschütze uns auf all unseren Wegen. Amen.

  • #87

    F (Montag, 12 Februar 2018 11:10)

    Herr im Himmel, Herr Jesus Christus,
    gibt uns Kraft und Stärke, lass Deine göttliche Gerechtigkeit walten und richte über diejenigen, die ihren Mitmenschen gegenüber Unrecht tun. Lass sie erkennen, was sie falsch machen und führe sie auf einen guten Weg, den Weg der Einsicht und des Mitgefühls.
    Danke für diesen Tag, die Schönheit der Natur und das Geschenk des Lebens.
    Amen

  • #86

    Gereon (Montag, 12 Februar 2018 09:10)

    erbitte, daß der Himmel Heilung schenke an: Mia, Raffy, Arny, Gaby, Winfried, Raimund, Walter, dazu Segen, Hilfe, Schutz an alle, an meine Kinder glückliche Gründung schöner, frommer, gesegneter Familien. Herr komme zu uns.

  • #85

    Angelika (Montag, 12 Februar 2018 07:15)

    Herr Jesus,

    Meine Gedanken drehen sich im Kreus und ich sorge mich wie das mit einen Eltern werden soll - noch kommen sie zurecht, aber was wenn?
    Jesus bitte hilf mir Dir zu vertrauen, stärke meinen Glauben.
    Amen

  • #84

    Mutter (Montag, 12 Februar 2018 06:32)

    Herr ich bitte dich hilf meiner kleinen Familie. Mein Mann ist verstorben, Herr wir haben nur noch dich. Steh meinen beiden Töchtern und meinen zukünftigen Schwiegersohn. Laß uns alle gesund und in Frieden, ohne Steit zusammen leben.
    Hilf bitte meiner kleineren Tochter, sie hat seit dem Tod meines Mannes große Probleme. Sie leidet an der einer Darmkrankheit, hat immer und vor allem Angst. Sie hat jetzt eine neue Arbeitsstelle. Herr gib ihr die Kraft und den Mut, dass sie das alles schafft. Sie muß heute auf Fortbildung, es ist das erste Mal, dass sie alleine von Zuhause weg ist. Sie hat seit Tagen schon große Angst und natürlich auch gesundheitliche Probleme.
    Herr schick ihr bitte Engeln, die sie begleiten, die immer bei ihr sind, ihr den Weg zeigen und ihr die Angst nehmen. Herr laß es eine gute Woche werden und laß sie wieder gut nach Hause kommen.
    Herr ich vertraue dir.
    Gottes Segen für alle, die für uns beten. Danke

  • #83

    Erich Berghammer (Sonntag, 11 Februar 2018 19:42)

    Bitte gütiger Gott , gib das mein Onkel aufhört Angst und Einschüchterung zu betreiben und bitte gib das es meine Tante nicht mehr schafft meine Mutter zu verängstigen , zu manipulieren und zu dominieren . Bitte gib das die beiden bei Ihren Machenschaften und Manipulationen und Intrigen und Vertuschungen ihrer völlig unmoralischen und von Geldgier und Übervorteilung
    getriebenen , immer verleugneten , massiven Bereicherungen erkannt und enttarnt werden , bitte .
    bitte gib das sie so schnell wie möglich auffliegen und keinen weiteren Schaden anrichten können , gib das sie aufhören meine Mutter zu manipulieren und unter Druck zu setzen , gib das sie so schnell wie möglich auffliegen , bitte .
    bitte gib das sie aufhören mich zu diffamieren und zu verleugnen .
    bitte gib das Ihre diesbezüglichen Pläne scheitern und zwar kläglich scheitern , bitte .
    Ich will nicht erst betrogen und dann verleugnet und diffamiert werden , das ist mir zuviel .
    bitte Gott , bitte Jesus , bitte all Ihr guten Engel
    amen

  • #82

    dk (Sonntag, 11 Februar 2018 18:31)

    Heiliger Gott bitte im Namen Jesus Christus, erhebe dich erhalte und erneuere Dein Haus
    eile mit deiner Hilfe Du Heiliger Geist Amen.

  • #81

    Maria (Sonntag, 11 Februar 2018 11:24)

    Zu 111
    Viele Dank. Die Gebete haben geholfen und es ist alles sehr gut ausgegangen.

    Gott kennt unsere Anliegen und wir bitten weiterhin um seine Hilfe.