Wachsatelier

alles reine Handarbeit

In den Jahren 1923/24 wurde bei uns ein Wachs-Atelier eingerichtet.
Dank künstlerisch begabter Schwestern und stets reicher werdender Erfahrungen, konnten dort im Laufe der Zeit viele Wachs-Christkinder und Fatschenkinder-Köpfe entstehen.

Aus personellen Gründen sind uns Neuanfertigungen zur Zeit leider nicht möglich.
Reparatur-Aufträge können erst wieder angenommen werden, wenn unser Rück-Umzug in den Kloster-Altbau erfolgt ist, also voraussichtlich ab Mai 2020. Bitte fragen Sie in jedem Fall vorher bei uns an!